19. Juli 2014

Moin Moin,

„Meine Zahnbürste wurde geklaut ….. neee, doch nicht, hab sie gefunden“. „Nein, das Shirt gehört mir nicht, hab ich noch nie gesehen“. „Steht aber dein Name drin.“ „Mhhhh….“. Großes Aufräumen war am Vormittag angesagt. Zu den Beats der Lagertänze wurde aufgeräumt und getanzt. Währenddessen konnte man unsere Sportlerin Ulfred beobachten, wie sie alte Spielfelder neu markierte und ein weiteres Feld erschuf, um die Turniere noch am Morgen starten zu lassen.
Die Mittags- und Nachmittagssonne brannte erbarmungslos nieder. Wer nicht am Strand baden wollte, suchte sich ein schattiges Plätzchen.
Gegen Abend ging es in die heiße Vorbereitungsphase für den Worldwide-Rantum-Song-Contest. Waow, viele bunte Kostüme, tolle Performances und eine großartige Stimmung erwarteten uns in der Show.
Rantum Ahoi!