26.06.2013

Der neue Tag begann wieder gut. Beim Frühstück wurde erst einmal Kraft gesammelt, denn während des Vormittags durften die Lakis sich wieder sportlich betätigen. Die Zeltturniere, in den Leistungssportarten Völkerball und Fußball, wurden weitergeführt.
Zum Mittag servierte uns die Küche eine leckere vegetarische Bolognese mit Fusilli!
Nach einer kleinen Mittagstunde ging es um 15 Uhr mit dem Großspiel „Farmarama“ weiter, bei dem die Lakis ihre landwirtschaftlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen mussten. Unter Anderem durften die Lakis  Kühe melken, Traktor fahren, Saatgut erkennen, Kartoffeln ernten oder Eier ausbrüten.
Um 18 Uhr natürlich ein schnelles Abendbrot. Es gab Schnitten, denn das Esszelt war schon für die große Disko vorbereitet. DJ Flo rockte das Zelt, heizte den Lakis ordentlich ein und der neue Lagertanz wurde fleißig geübt.

Farma-Rama