08.07.2013

Nur noch drei volle Tage, dann ist das Lager leider schon wieder vorrüber…
Deshalb boten wir heute ein letztes Mal AGen an. Alles von A bis Z wurde rausgehauen und die letzten Projekte wurden beendet. Danach freuten sich alle auf das großartigste Essen des Lagers… nein…der Welt: Es wurden Tortellini mit Käsesoße serviert. Noch nie war die Nachschlagschlange bei der Essensausgabe so lang. Am Nachmittag gingen wir bei dem guten Wetter natürlich zum Strand, spielten dort Beachvolleyball, Wikingerschach und gingen selbstverständlich auch baden. Abends gab es eine fertig geschmierte Schnitte auf die Hand, denn die große Disco im Esszelt war schon vorbereitet. Das Esszelt war erneut rappelvoll und wir rockten noch ein letztes Mal das Lager!